outback luxus

Bamurru_Plains: Luxus-Hotel mitten im Outback

outback luxus

Vom Ruf der Vögel geweckt werden, Kängurus & Büffel beobachten und natürlichen Luxus genießen ... Im Bamurru Plains schlafen und leben Sie mitten im Outback. Streifen Sie tagsüber durch den Busch, relaxen Sie abends bei einem Sundowner und genießen Sie einsamen Luxusurlaub mitten im wilden Australien.

Bamurru Plains

Wild Bush Luxury ...
Lage

Am Rande des Kakadu National Parks liegt das Bamurru Plains. Der Ort am Top End von Australien ist sowohl Weltnatur- als auch Weltkulturerbe. Hier haben nicht nur die Ureinwohner ihre Spuren hinterlassen, in der abwechslungsreichen Landschaft des australischen Nordens leben die unterschiedlichsten Tiere wie Wallabys, Büffel, Krokodile, Dingos und mehr als 280 Vogelarten.

  • Auto: Drei Stunden dauert die Fahrt von Darwin aus. Wer selbst anreist, wird am Rande des Hotelgeländes abgeholt und die letzten 20 Minuten zum Luxus-Hotel im Outback gefahren.
  • Flugzeug: Spektakulärer ist die Anreise per Leichtflugzeug. Auf dem 30 minütigen Flug vom Flughafen Darwin haben Sie einen einmaligen Ausblick auf eine der schönsten Sumpflandschaften der Welt. Gerne organisieren wir diese besondere Form der Anreise für Sie!

 

Hotelanlage

Wild Bush Luxury: Der wahre Luxus der Bamurru Plains ist die unberührte Natur Australiens. Das Ziel des exklusiven Hotels ist es, diese Schönheit zu bewahren. Das Hotel legt viel Wert auf Umweltschutz – und daran, den Touristen das Ursprüngliche Australien ganz nah zu bringen.

  • Design: Eco Chic oder Abenteuer-Campen auf Luxus-Niveau trifft das Design des Bamurru Plains am besten. Besonders: Die Wände der Safari Suite Bungalows sind aus durchsichtigem Gewebe. So ist der Blick nach Außen ungestört und in der Nacht dringen die Geräusche der Natur bis an Ihr Bett und der kühle Wind streift durch den Bungalow. Näher kann man der Natur kaum sein. 
  • Ausstattung: Eine Übernachtung in den besonderen Bungalows des Bamurru Plains ist wie Schlafen unter freiem Himmel mitten im Outback - ohne allerdings auf exklusive Annehmlichkeiten wie ein stillvolles privates Badezimmer, hochwertiges Mobiliar oder ein kuscheliges Bett verzichten zu müssen. Um das Leben im Busch jedoch ungestört genießen zu können, verfügen die Safari Suite Bungalows weder über einen Fernseher noch über ein Telefon.
  • Pool: Wenn es richtig heiß wird, können Sie sich im Swimmingpool und in den schattigen Bereichen abkühlen. Plantschen mitten in der Wildnis – das ist Entspannung pur.

 

Aktivitäten

Sie können sich Ihren individuellen Traumurlaub zusammenstellen. Je nachdem, ob Sie Abenteuer erleben und die Natur und Tierwelt in den Sümpfen und der Savanne erkunden, oder einfach den Luxus der Bamurru Plains genießen wollen, können Sie verschiedene Angebote buchen.

  • Zu Wasser: Beobachten Sie bei einem Ausflug mit einem Luftkissenboot seltene Vögel und spüren sie Krokodile oder Büffel auf. Sie gelangen auch in die abgelegensten Ecken der Sümpfe und erleben dieses einzigartige Naturschauspiel ganz nah. Bei einer Flussrundfahrt durch das Flusssystem des Mary Rivers zwischen Mai und Oktober können Sie die Krokodile beim Sonnenbaden beobachten.
  • An Land: Legen Sie sich beim „bird watching“ auf die Lauer und beobachten die einzigartige Vielfalt an Vögeln, die sich im Einzugsgebiet des Mary Rivers tummeln. Um die 236 Vogelarten gibt es hier. Bei einer Safari-Tour im afrikanischen Stil sehen sie vom offenen Geländewagen aus Kängurus, Wallabys, Krokodile und Wildpferde. Die Touristenführer erklären auch, wie die Aborigines hier gelebt haben.

 

Kulinarik

Auch wenn Sie mitten im Outback sind, müssen Sie in Ihrem Traumurlaub nicht auf leckere Snacks und exklusive Drei-Gänge-Menüs verzichten. Die Gourmet-Gerichte des Bamurru Plains sind von der ursprünglichen australischen Küche inspiriert. Alle Mahlzeiten, sowie viele Getränke sind im Reisepreis bereits inklusive.

  • Frühstück: Der Tag im Australischen Busch beginnt mit den ersten Sonnenstrahlen – dann werden die Tiere aktiv. Es gibt ein leckeres Frühstück. Zum Beispiel aus hausgemachtem Müsli mit wilden Früchten.
  • Canapés: Das Bamurru Plains ist bekannt für seine australischen Canapés. Wenn Sie abends mit einem Drink in der Hand zusehen, wie die Sonne verglüht, gibt es Häppchen aus gedünstetem Känguru, geräuchertem Krokodil oder Büffelmedaillons – das ist Wild Bush Luxury.
  • Abendessen: Das Abendessen nach den Canapés ist eine richtige Dinner-Show. In der offenen Küche können Sie dem Chefkoch dabei zusehen, wie er Ihr Drei-Gänge Menü im australischen Stil zubereitet. (all inclusive)

Zusätzlich gibt es an der Self-Service Bar den ganzen Tag Erfrischungen (all inclusive). Lassen Sie hier den Abend im Outback mit einem gemütlichen Absacker ausklingen.

     

    © Bamurru Plains - Safari Bungalow Aussenansicht© Bamurru Plains - Safari Bungalow Innenbereich© Bamurru Plains - Poolbereich
    Bildergalerie: 
    © Bamurru Plains
    Ein Gefühl, als übernachte man unter freiem Himmel

    Neun luxuriöse Safari Suites, in denen Sie mitten im australischen Outback schlafen, machen dieses besondere Hotel aus. Der Luxus liegt hier nicht nur in einer hochwertigen Ausstattung und einem besonderen Eco-Chic, sondern auch in der unverfälschten Nähe zur Natur.

    • Design: Jede Übernachtung in den Safari-Suite Bungalows ist ein kleines Abenteuer. Die durchsichtigen Textil-Wände halten zwar die Insekten ab, holen aber die Wildnis in den Bungalow. Beim Einschlafen hören Sie die Rufe der Vögel oder das Platschen des Wassers, wenn sich ein Wasserbüffel ganz in der Nähe den Weg durch den Fluss bahnt. Am Morgen werden Sie von den Geräuschen des Buschs geweckt und sehen das Erwachen der Natur.
    • Ausstattung: Die Safari Suites sind mit einem Ventilator, einer Hochdruck-Dusche, extragroßen und weichen Handtüchern und Komfort-Betten mit Leinen-Bezügen ausgestattet. Größter Wert wird auf ökologische Materialien und Verarbeitung gelegt. Es gibt weder Fernseher, Minibar oder Klimaanlage – dafür erleben Sie ein exklusives Abenteuer und den Luxus, das australische Outback mit all seinen Wundern ganz nah zu erleben. Und wer braucht schon einen Fernseher, wenn er vom Zimmer aus nach Wallabys Ausschau halten kann?
    • Privatsphäre: Auch das ist Luxus: Auf dem großen Privatgelände des Bamurru Plains begegnen Sie keinen anderen Touristen. Die Natur um die Anlage gehört ganz Ihnen und die Safari Bungalows liegen so weit auseinander, dass Sie ganz ungestört die australische Wildnis erleben können. Wie wäre es mit entspannten Stunden bei einem guten Buch auf Ihrer privaten Terrasse? Oder einem kühlen Glas Wein begleitet von den Farben, Düften und Geräuschen des australischen Outbacks?

    Bitte beachten Sie: Die Ausstattung des Resorts und der Suiten kann varrieren. Wir können keine Garantie auf die Aktualität der Daten geben. Gerne informieren wir Sie bei Buchungsanfrage über Änderungen/ bzw. die aktuelle Ausstattung des Hotels. 

    © Bamurru Plains - Safari Bungalow Aussenansicht© Bamurru Plains - Safari Bungalow Innenbereich© Bamurru Plains - Poolbereich
    Bildergalerie
    © Bamurru Plains
    Preise auf Anfrage  
     

     

    Frühbucher-Rabatt, Last-Minute Luxusreise oder günstige Buchungs-Specials in bestimmten Reisezeiträumen. Senden Sie uns einfach eine unverbindliche Anfrage mit Ihren Wünschen – gerne finden wir das beste Angebot für Sie!

     

     
    Preise pro Person, sofern nicht anders angegeben. Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Es gelten die Ausschreibungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des jeweiligen Hotels.