stranden im paradies...

Kleines Luxus-Hideaway in Australien: Capella Lodge

stranden im paradies...

Weitab der Touristenströme, mit nichts weiter als endlosem Meer und spektakulärer Natur um sich, befindet sich dieses kleine Luxus-Hideaway auf Lord Howe Island in der Tasmansee. Handy Empfang gibt es hier nicht, dafür eine einsame und unverfälschte Natur, paradiesische Strände und exklusives Glücksgefühl.

Capella Lodge

Eine Welt für sich ...
Lage:

Lord Howe Island befindet sich etwa 630km vom australischen Festland entfernt in der Tasmansee. Noch weitgehend unberührt und mit einer Größe von 4,6 km² (Länge: 11km, Breite 2,8km) gilt das Inselchen dabei als ein exklusiver Geheimtipp für Naturliebhaber und gehört zum Welterbe der UNESCO. Faszinierend hierbei ist die vielfältige Landschaft der vulkanischen Insel, die von üppig grünen Wäldern, rauen Vulkangipfeln, subtropischem Regenwald, endlosen Sandstränden, wellenumtosten Steilklippen bis zur blaufunkelnden ruhigen Lagune mit einer bunten Unterwasserwelt alles zu bieten hat. Ein idealer Ort für entspannten und exklusiven Urlaub inmitten der Natur!

Die Anreise auf Lord Howe Island erfolgt im Leichtflugzeug ab Sydney oder Brisbane und dauert etwa 2h.

 

Hotelanlage:

In einer traumhaften Lage, zu Fuße der steil aufragenden Berge Mount Lidgbird (777m) und Mount Gower (875m) befindet sich die Capella Lodge oberhalb einer langgezogenen Strandbucht (Lovers Bay) und bietet spektakuläre Ausblicke auf den Ozean, die Lagune und die Berge. Ausgerichtet für maximal 20 Gäste (9 Luxus-Suiten) ist das exklusive Boutiquehotel damit ein feinsinniges Hideaway für Menschen die Ruhe, Natur und das Besondere lieben. Stranden Sie im Paradies ...

  • Design: Das leise Zwitschern der Vögel, das Rauschen der Brandung und der sinnliche Duft der Frangipani ... Im exklusiven Strandhaus-Stil wurde die kleine Capella Lodge nachhaltig in die unberührte, fast archaische Natur integriert und verführt mit Luxus auf seiner natürlichsten Art und Weise.
  • Strand & Pool: Genießen Sie exklusiven Barfuß-Urlaub! Neben einem tollen Infinity-Pool, der Ihnen beim plantschen spektakuläre Ausblicke auf den Ozean bietet, finden Sie auf Lord Howe Island zahlreiche paradiesische Strände und einsame Buchten die mit ihrem klaren und ruhige Wasser zum entspannten Sonnenbad einladen.
  • Capella Spa: Ob heimische Kentia-Palme, tasmanischer Seetang oder vulkanische Basaltsteine ... Das Wellness- & Verwöhnprogramm des kleinen Capella Lodge Spas greift auf die natürlichen Schätze der Insel zurück und verführt mit einer natürlichen und sinnlichen Auszeit für die Seele. Wie wäre es zum Beispiel mit einem aromatischen Fußbad und einer entspannenden Fußmassage nach einem Wandertag in der Natur?
  • Restaurant: Von frisch gefangenem Fisch und Meeresfrüchten über lokales Obst, Kräuter und Gemüse bis zum hausgemachten Brot. Das exklusive Restaurant der Capella Lodge überzeugt mit pazifisch angehauchten Gourmet-Kreationen verbunden mit spektakulären Blicken über die Lagune und die Berge. Im Übernachtungspreis bereits enthalten ist neben dem Frühstück ein 3gängiges Dinner Menü, sowie die begleitenden Dinner-Weine und alle nichtalkoholischen Getränke. Weiterhin wird im Restaurant täglich ein leichtes Mittagessen angeboten, oder Sie haben die Möglichkeit sich einen Picknickkorb für eine Wanderung oder einen sonnigen Strandtag zusammenstellen zu lassen.
  • Bars: Der gemütliche Loungebereich Gowers Terrace (am Pool) ist der perfekte Platz um den abendlichen Sonnenuntergang über dem Südpazifik zu genießen. Der aufmerksame Service der Capella Lodge serviert dazu einen prickelnden Sunset Drink und kleine Häppchen die im Übernachtungspreis bereits inklusive sind. Weiterhin befindet sich auf der Hotelanlage die gemütliche Kentia Lounge, welche herrliche Panoramablicke auf die Berge und das Riff bietet. Entspannen Sie in den kuscheligen Lounge-Sesseln bei einem guten Buch und lauschen Sie dem prasseln des Kaminfeuers. In der Kentia Lounge befindet sich ebenfalls eine kleine Bibliothek mit Büchern, Zeitschriften und DVDs.

 

Aktivitäten & Sport:

Lord Howe Island, die „Insel der Kontraste“ bietet zahlreiche tolle Möglichkeiten für entspannte und abwechslungsreiche Urlaubstage zu Wasser oder an Land. Da über 75% der Insel als Nationalpark ausgewiesen sind, ist neben den ca. 300 Einwohnern nur eine begrenzte Besucherzahl von 400 Menschen zugelassen, wodurch die ursprüngliche und wilde Inselwelt bewart wird.

  • Zu Wasser: Vor der Küste von Lord Howe Island befindet sich das südlichste Korallenriff der Welt, das mit seiner bunten und artenreichen Unterwasserwelt zum schnorcheln und tauchen einlädt. Weiterhin haben Sie auf der Insel die Möglichkeit zum Kanu- & Kajakfahren, angeln, windsurfen, surfen, sowie verschiedenen Bootsausflügen. Besonders ist hierbei zum Beispiel eine Glasbodenbootsfahrten über das Korallenriff.
  • An Land: Erklimmen Sie den Gipfel des Mount Gower und genießen Sie herrliche Panoramaausblicke (diese Wanderung gehört zu den „Australia`s best day walks“), umrunden Sie die Insel bei einer Mountainbiketour, entdecken Sie die Welt des Regenwaldes bei einer Wanderung oder unternehmen Sie einen Ausflug zur Vogelbeobachtung. Erleben Sie unverfälschte Natur!

Weitere Möglichkeiten: Sportbegeisterte finden auf Lord Howe Island weiterhin einen 9Loch Golfplatz inmitten malerischer Natur sowie Tennisplätze.

© Capella Lodge, Lord Howe Island - Zimmerbeispiel© Capella Lodge, Lord Howe Island - Die Lodge und die Insel© Capella Lodge, Lord Howe Island - Träumen im endlosen Pool
Bildergalerie: 
© Capella Lodge, Lord Howe Island
Genießen Sie Einsamkeit und unverfälschte Natur ...

Die Capella Lodge verfügt über 9 Lofts und Suiten im luxuriösen Strandhausstil. Alle Unterkünfte sind in einer offenen und hellen Bauweise gestaltet und bieten eine exklusive Kombination aus natürlichem Beachhouse Chic, modernem Design und luxuriösen Annehmlichkeiten. Zur Grundausstattung aller Suiten gehört eine Minibar, Safe, TV, DVD, BOSE Musik-System, Telefon und w-lan, sowie Badezimmer mit Regenduschen und private Außenbereiche mit gemütlichen Tagesbetten.

  • Capella Suiten: 45qm. Kombinierter Wohn- & Schlafbereich, der in einen großzügigen Außenbereich übergeht. (max. 2 Personen)
  • Lagoon Lofts: 60qm. Zweigeschossige Suite. Im Obergeschoss: Schlafbereich mit verglaster Front und privater Veranda die herrliche Panoramablicke bietet. Im Erdgeschoss: Offener Wohnbereich mit privater Terrasse. (max. 3 Erwachsene, oder 2 Erwachsene und 2 Kinder)
  • Capella Family Suite: 65qm. Ideal für Familien. Separates Elternschlafzimmer. Wohnbereich mit der Möglichkeit zwei weitere Schlafmöglichkeiten aufzubetten. Großer, offener Außenbereich mit Tagesbetten und Panoramablicken in die Natur. (max. 4 Personen)
  • Makambo Loft: 90qm. Zweigeschossige Suite. Im Obergeschoss: Schlafbereich mit verglaster Front und privater Veranda. Im Erdgeschoss: Wohnbereich mit privater Terrasse. Beide Terrassen bieten herrliche Panoramablicke auf den Ozean und die Berge. Die untere Terrasse verfügt zudem über ein kleines Tauchbecken zum erfrischen. (max. 4 Personen)
  • Lidgbird Pavillon: 125qm. Zweigeschossige Flagship-Suite. Im Obergeschoss: Schlafzimmer mit rundumlaufender Veranda die Panoramablicke sowohl auf den Ozean als auch die Berge bietet. Im Erdgeschoss: Wohnbereich der in den großzügigen Außenbereich übergeht. Im Außenbereich befinden sich zusätzlich ein kleiner Pool und eine Outdoor-Badewanne. (max. 3 Personen)

Die Ausstattung des Luxusresorts kann varrieren. Wir können keine Garantie auf die Aktualität der Daten geben. Gerne informieren wir Sie bei Buchungsanfrage über Änderungen/ bzw. die aktuelle Ausstattung des Hotels. 

© Capella Lodge, Lord Howe Island - Zimmerbeispiel© Capella Lodge, Lord Howe Island - Die Lodge und die Insel© Capella Lodge, Lord Howe Island - Träumen im endlosen Pool
Bildergalerie
© Capella Lodge, Lord Howe Island
Preise auf Anfrage  
 

 

Frühbucher-Rabatt, Last-Minute Luxusreise oder günstige Buchungs-Specials in bestimmten Reisezeiträumen. Senden Sie uns einfach eine unverbindliche Anfrage mit Ihren Wünschen – gerne finden wir das beste Angebot für Sie!

 

 
Preise pro Person, sofern nicht anders angegeben. Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Es gelten die Ausschreibungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des jeweiligen Hotels.